LG Augsburg

Die Leichtathletik Gemeinschaft Augsburg ist ein Zusammenschluss von sechs Augsburger Vereinen beziehungsweise deren Leichtathletik Abteilungen. Rechtlich bleiben alle Vereine weiterhin eigenständig, allerdings erhalten die Athleten das Startrecht für die LG Augsburg. Vereinsübergreifende Trainings ergänzen die Angebote der Vereine und bieten die Möglichkeit Athleten der einzelnen Disziplinen besser zu fördern. Im Wettkampfbetrieb werden leistungsstärkere Staffeln und Mannschaften gebildet. Die Gemeinschaft und die Erfolge motivieren Athleten wie Betreuer.

Der Förderverein LG Augsburg e.V. sorgt als juristische Person für die Handlungsfähigkeit der LG Augsburg, ist Ansprechpartner für Sponsoren, unterstützt mit den gesammelten Mitteln die Vereine und organisiert Wettkämpfe und andere Freizeitaktivitäten. Beispielsweise hat der Förderverein den Leichtathleten in Augsburg beim Thema Sanierung des Rosenaustadions eine gemeinsame Stimme gegeben und beteiligt sich regelmäßig an den Kosten für Trikots, Trainingsanzüge und Trainingslager.

Wir würden uns freuen wenn Sie unsere Arbeit unterstützen. Der Jahresbeitrag des Fördervereins beträgt lediglich 20 Euro, einmalige Zuwendungen sind natürlich auch jederzeit willkommen.

Für Firmen bieten wir außerdem interessante Möglichkeiten sich dauerhaft oder einmalig bei der LG Augsburg einzubringen.

Formulare und Informationen

  • Kontakt
  • Vorstand
    • Vorsitzender: Christian Pfänder
    • Stellvertretender Vorsitzender: Philip Xenos
    • Schriftführerin: Christina Smietana
    • Kassiererin: Alexandra von Schwartzenberg
  • Satzung (PDF)
  • Beitrittserklärung / Spenden (PDF)
  • Kontoverbindung: Augusta Bank Augsburg BLZ 720 900 00, Kontonummer 113 2300, IBAN DE73 7209 0000 0001 1323 00