[18.09.2019] Neue Meister - Kristin Pudenz – Endlich erste Reihe, endlich WM

am .

Gleich 13 Athleten haben bei den Deutschen Meisterschaften im Sommer den ersten nationalen Titel ihrer Karriere gefeiert. Unter ihnen sind einige neue Gesichter und andere, die schon länger zur DLV-Spitze zählen. leichtathletik.de erzählt, wie sie es ganz oben aufs Podest im Berliner Olympiastadion geschafft haben, heute geht es um Diskuswerferin Kristin Pudenz (SC Potsdam).

Weiter auf leichtathletik.de

3. Sprinter- und Läuferabend im Rosenaustadion

am TPL_WARP_PUBLISH .

Bereits zum 3. Mal bietet die LG Augsburg auf der sanierten Leichtathletikanlage im Rosenaustadion einen Sprinter- und Läuferabend an. Morgen ab 18:00 Uhr werden die Schnellsten von 50 Meter bis 1500 Meter ermittelt. Ob auch Localhero Aleksandar Askovic über 100 Meter zu sehen sein wird, entscheidet er kurzfristig. Die Wettbewerbe über 400 Meter und 1500 Meter werden als Kreismeisterschaft gewertet. Hier werden wohl keine taktischen Rennen erwartet, da der Veranstalter für neue Bahnrekorde eine kleine Prämie auslobte. Nachmeldungen sind vor Ort möglich, der Eintritt ist frei.
 
Noch gut in Erinnerung ist die gute Atmosphäre der Bayerischen Meisterschaft 2017. Auch Leila Killian wird beim Sprinter- und Läuferabend am Start sein