[18.09.2019] Neue Meister - Kristin Pudenz – Endlich erste Reihe, endlich WM

am .

Gleich 13 Athleten haben bei den Deutschen Meisterschaften im Sommer den ersten nationalen Titel ihrer Karriere gefeiert. Unter ihnen sind einige neue Gesichter und andere, die schon länger zur DLV-Spitze zählen. leichtathletik.de erzählt, wie sie es ganz oben aufs Podest im Berliner Olympiastadion geschafft haben, heute geht es um Diskuswerferin Kristin Pudenz (SC Potsdam).

Weiter auf leichtathletik.de

4. Abendsportfest in Augsburg

am TPL_WARP_PUBLISH .

Kommenden Dienstag (09.06.2015)  findet bereits zum vierten Mal das Augsburger Abendsportfest der Leichtathleten statt, organisiert von der TG Viktoria Augsburg und der LG Augsburg. Eine gute Gelegenheit, z. B. die aufstrebenden Augsburger Sprinttalente Nina Bauch und Aleksandar Askovic (beide 100 Meter) live in Aktion zu sehen. Angeboten werden wie jedes Jahr für Frauen wie Männer 100m, 400m, 1500m, 5000m, Hochsprung, Weitsprung, Speerwurf und für den Nachwuchs neben den technischen Disziplinen 75m und 800m. Neu im Programm sind die Staffelläufe 3 x 1000 Meter (Männer und Frauen) und 3 x 800 Meter (Nachwuchs). Die Laufdisziplinen 400 Meter und 1500 Meter werden als Kreismeisterschaft gewertet.  Das Sportfest beginnt  um 17:00 Uhr im Ernst-Lehner-Stadion. Für Verpflegung ist gesorgt, der Eintritt ist frei. Onlinemeldeschluss am 08.06.2015. Ausschreibung und Zeitplan.