[18.11.2017] Darmstadt - Ehrungen, Festakt und Wahl: Impressionen vom DLV-Verbandstag 2017

Geschrieben von leichtathletik.de am .

Am Verbandstag des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) wurde am Samstag in Darmstadt nicht nur der neue DLV-Präsident Jürgen Kessing gewählt. Für Dagmar Freitag und Dr. Clemens Prokop gab es hohe Auszeichnungen vom Europaverband EAA und auch sonst war im Festakt viel geboten. Wir haben die schönsten Impressionen in einer Bildergalerie zusammengestellt.

Weiter auf leichtathletik.de

Schwäbische Meisterschaft U 20 / U 16 in Friedberg

Geschrieben von Roland Wegner am TPL_WARP_PUBLISH .

Die schnellen Staffelsprinter der LG Augsburg qualifizierten sich mit neuer Bestleistung für die Deutsche Jugendmeisterschaft!


Sehr zufrieden kehrte die LG Augsburg aus Friedberg zurück. Bei der Schwäbischen Meisterschaft U 20 / U 16 wurden 9 Schwäbische Titel ergattert und zwei weitere DM-Qualifikationen gesichert.

Aleksandar Askovic (U20) wurde über 100 Meter seiner Favorittenrolle gerecht. Nachdem er zuletzt wegen einer Leistenverletzung auf dieser Strecke pausierte, zeigte er nun mit angezogener Handbremse 11,01 Sekunden, was für den Bezirkstitel reichte. Auch im Weitsprung war der Gymnasiast mit 6,67 Meter nicht zu schlagen. Stark verbessert zeigte sich der zwei Jahre jüngere Dominik Riffel, der über 100 Meter zusammen mit Askovic trotzdem in der U20 startete. Er wurde mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 11,66 Sekunden Vierter.

Im Teamwettbewerb, der Sprintstaffel ging es vordergründig nur um das Ziel, die DM-Qualifikation U18 zu erreichen. Daher startete man in der höheren Altersklasse U 20 ohne den derzeit schnellsten LG´ler Aleksander Askovic. Mit Pothila Watcharaphon ("Win"), Dominik Meier, Lukas Friedrich und Dominik Rifffel sollte das Unternehmen auch gelingen. 44,67 Sekunden stellen für das Quartett eine neue Bestleistung auf, womit das das ausgelobte Ziel erreicht wurde. Spannend und eng wurde es vor allem beim letzten Wechsel, als das Holz gerade noch innerhalb der Wechselzone, allerdings mehr stehend als laufend übergeben wurde.

Zum ersten Mal mit dem Männerspeer (800 Gramm) bestritt Tim Bauer (U20) einen Wettkampf. Mit einer starken Vorstellung von 49,73 Meter hatte er die ältere Konkurrenz im Griff und sicherte sich die Schwäbische Meisterschaft. Teamkollege Florian Bauer (U16) steigerte seine persönliche Bestweite mit dem 600-Gramm-Speer auf 45,20 Meter, Platz 2. Kim-Dominik Seyfried freute sich, dass seine Paradedisziplin bei der LG Augsburg in der Nachwuchsförderung einen hohen Stellenwert besitzt. Der frischgekürte Nato-Weltmeister warf außer Konkurrenz den Speer auf 70,10 Meter.

Schwäbischer Meister wurde Florian Bauer dann im Diskuswurf, wo der auch als Mehrkämpfer talentierte Schüler mit 33,95 Meter eine weitere neue Bestleistung aufstellte.

Langsam in Fahrt kommt Brian Weisheit (U20). Der amtierende Bayerische Hürdenmeister verbesserte über 800 Meter seine persönliche Bestzeit auf 2:01,46 Minuten, was ihm den Schwäbischen Titel einbrachte. Am kommenden Wochenende wird er sich in Schweinfurth der Bayerischen Meisterschaftskonkurrenz über 2000m-Hindernis stellen.

Obwohl Nina Bauch (W15) über 100 Meter ihre schwäbische Konkurrenz weiterhin klar dominiert und sie auch mit 12,66 Sekunden erwartungsgemäß das Titelrennen für sich entschied, ist sie mit der erreichten Zeit noch nicht ganz zufrieden, da sie mittlerweile auch auf die Entwicklungen in der nationalen Bestenliste schielt. Um so mehr freute sich Nina Bauch über ihren Titel über 300 Meter. Ihre dort gelaufene neue persönliche Bestleistung (41,12 Sekunden) brachte ihr aktuell den 2. Platz in der deutschen W15-Bestenliste und damit natürlich auch die DM-Qualifikation ein.

Leila Killian (U20) zeigte über 800 Meter eine wieder aufsteigende Tendenz. Sie gewann das Titelrennen mit 2:25,48 Sekunden. Der jüngste Titelgewinner der LG Augsburg war Godo Kurten (M14). Er sprang beim Hochsprung über 1,52 Meter.

 

 

Ergebnisliste

Schwaebische MS U20, Friedberg 2015 (12 Bilder)

  • IMG_0692_2015_06_14
  • IMG_0695.1_2015_06_14
  • IMG_0698_2015_06_14
  • IMG_0706.1_2015_06_14
  • IMG_0738_2015_06_14
  • IMG_0761_2015_06_14
  • IMG_0778_2015_06_14
  • IMG_0793_2015_06_14
  • IMG_0809_2015_06_14
  • IMG_0830_2015_06_14