[22.07.2019] Meeting Leverkusen - „Bayer Classics“ mit schnellen Sprints und Höhenflügen

am .

Bei der Neuauflage der Bayer Classics am Mittwoch (24. Juli) in Leverkusen-Manfort gibt es ein Wiedersehen mit Arthur Cissé, der im Vorjahr über 100 Meter überragte. Zehn Tage vor der DM in Berlin birgt auch der Stabhochsprung mit den drei Besten der nationalen Saison-Rangliste besonderen Zündstoff. leichtathletik.de überträgt den Wettkampf im Livestream.

Weiter auf leichtathletik.de

Rosenower Logo

Bayerische Meisterschaften am 13. & 14. Juli 2019

Helferanmeldung

Titeljagd in der Münchner Leichtathletikhalle

am TPL_WARP_PUBLISH .

Am kommenden Sonntag um 10:00 Uhr fällt der offizielle Startschuss in die Hallensaison der Leichtathleten. Zur Südbayerischen Meisterschaft in der Münchner „Werner-von-Linde-Halle“ schickt die LG Augsburg insgesamt 17 ambitionierte Athletinnen und Athleten in den Kampf um die ersten Titel dieses Jahres. Größte Chancen hat dazu Aleksandar Askovic, der über 60 Meter und im Stabhochsprung sein Können unter Beweis stellen will. Für eine Überraschung kann die Augsburger Sprintstaffel der Frauen über 4 x 200 Meter sorgen, die von der amtierenden Bayerischen Vizemeisterin (400 Meter Hürden) Sonja Keil angeführt wird.