[19.10.2018] Neue Kolumne - Knacki rennt – Die neue Peinlichkeit des Hopserlaufs

am .

Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser (ASV Köln) hat die Comedyshow „NightWash“ erfunden und 13 Jahre lang moderiert. Als Comedian, Moderator und Speaker kommt er in den vergangenen 30 Jahren auf mehr als 5.000 Bühnenshows. Seit zwei Jahren läuft Klaus-Jürgen Deuser wieder und schaffte es als Wiedereinsteiger bei der WM in Málaga ins 800-Meter-Halbfinale. In seiner Kolumne nimmt er sich selbst und seine Beobachtungen als Masters-Läufer ins Visier.

Weiter auf leichtathletik.de

Trainingslager 2016

am TPL_WARP_PUBLISH .

Vom 25. März bis zum 1. April 2016 führen knapp 50 Athleten der LG Augsburg, 5 Trainer und einige Gastathleten aus Bobingen, Kissingen, Illertissen und München ins Trainingslager nach Italien / Cesenatico.

Das Wetter spielte die ganze Woche sehr gut mit (vormittags meist windstill und sonnig für die Einheiten im Stadion beziehungsweise Park, nachmittags meist leicht windig bei den regenerativen Strandeinheiten) und so konnte während der Heimfahrt, trotz vereinzelter gesundheitlichen Ausfälle, ein sportlich sehr positives Fazit gezogen werden. Auch für des Teambuilding hat sich die Woche voll und ganz rentiert. Für diejenigen die in diesem kurzen Artikel noch nach einer Weisheit suchen sei noch folgendes gesagt: ein Vollblutleichtathlet dehnt sich nicht nur zum Training, sondern auch zum Feiern.

Besonderen Dank an die Trainer und Organisatoren des Trainingslagers: Jörg, Philipp, Christian, Kim, Stefan und Ivan

 

Ein Teil der Sprinttrainingsgruppe Dehenen im Stadion