[11.12.2018] Analyse - Der große Disziplin-Check 2018 – Hammerwurf Männer

am .

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen. Ein spannendes Jahr aus Sicht der deutschen Leichtathletik. Der Höhepunkt? Ganz klar die Heim-Europameisterschaften im Berliner Olympiastadion. Doch auch in der Halle und bei den internationalen Nachwuchs-Meisterschaften machten die deutschen Athleten von sich reden. Wir blicken in unseren jährlichen Disziplinanalysen zurück und ziehen Bilanz. Heute: der Hammerwurf der Männer.

Weiter auf leichtathletik.de

Rosenower Logo

Bayerische Meisterschaften am 13. & 14. Juli 2019

Kreismeisterschaft Waldlauf

am TPL_WARP_PUBLISH .

Am Samstag 11.3. ging die Kreismeisterschaft im Waldlauf in Straßberg an den Start. Wie schon in den vergangenen Jahren hervorragend organisiert von der LG Wehringen. Die Rundstrecke war eine echter Waldlauf, mit einer Mischung aus Waldboden und Feldweg.


Die LG Augsburg war mit 18 Athleten am Start in den Altersklassen U10 bis Frauen. Die Ergebnisse unserer Athleten können sich wirklich sehen lassen, sieben Kreismeistertitel konnte die LG Augsburg mit nach Hause nehmen. Teilnehmer und Titel verteilten sich auf unterschiedliche Vereine innerhalb der LG Augsburg, was zeigt, dass das Training in allen Vereinen der LG Augsburg die Talente und den Spass am Sport fördert.
Die Titel sichern konnten sich Lina Hartung in der W9, Sarah Meyer in der W10, Teresa Jahn in der W12 und Sina Sednik in der WJU18. Mit diesen Ergebnissen konnten sich die Mädels der WJU12 auch den Mannschaftstitel sichern, zusammen standen Sarah Meyer, Anna Christen und Alina Schmid zum Schluss gemeinsam ganz oben.
Bei der männlichen Jugend setze sich Florian Bauer in der MJU18 und die Mannschaft der MJU12 mit den Athleten Moritz Striegl, Jesper Hartung und Tom Claus durch. Der Mannschaftstitel der MJU12 ging gleichzeitig auch an die SpVgg Auerbach/Streitheim.
Nicht unerwähnt soll die Tatsache bleiben, dass auch zwei Trainerinnen, Stefanie Baumann und Vera Schiele aktiv am Wettkampfgeschehen teilgenommen haben.
Auch allen anderen Athletinnen und Athleten herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Start in die Saison.
Die detaillierten Ergebnisse finden sich hier